Textübersetzung

Sprache erkennen
Deutsch
Übersetzung wird abgerufen…
Übersetzung wird abgerufen…

Ausgangstext

Wer unverfälschtes süditalienisches Ambiente in historischer Umgebung und abseits der Touristenhorden sucht, ist hier genau richtig. Das barocke „Centro storico“ von Galàtone ist – im Gegensatz zu vielen anderen Altstädten in Italien – von der um sich greifenden Gentrifizierung bisher weitgehend verschont geblieben. Kleine Bars laden zum Apéro ein und das Angebot an Restaurants ist vielfältig. Auch die nahe Umgebung ist für den kunstgeschichtlich interessierten Reisenden interessant: die Städte Lecce, Nardò, Galatina und Gallipoli laden alle zum Bummel durch ihre barocken Innenstädte ein. Die Küste mit ihren zahlreichen Sandstränden und einer gut ausgebauten touristischen Infrastruktur ist keine 10 Autominuten entfernt. Im schönen Naturpark „Porto Selvaggio“ kann man auf ausgedehnten Spaziergängen die lokale Flora entdecken und an abgelegenen Felsenstränden dem Rauschen des Meeres lauschen. Empfehlenswert ist auch eine grössere Entdeckungstour durch die weitere Umgebung des Salento, dessen Landschaft von ausgedehnten Olivenhainen und von der oft unverbauten schönen Meeresküste geprägt ist. Die Urlaubswohnung selber liegt mitten in der Altstadt von Galàtone und ist an eine Kirche aus dem 17. Jahrhundert angebaut. Dementsprechend versprüht sie viel historischen Charme. Die alte Bausubstanz eines Bürgershauses geht hier mit modernen Wohnansprüchen eine geglückte Symbiose ein. Ganz besondere Erwähnung verdient die riesige Dachterrasse mit ihrer Kakteen-Sammlung: Mit dem herrlichen 360 Grad-Rundum-Ausblick auf Altstadtdächer und Kirchen wähnt man sich in einer mexikanischen Kolonialstadt, in der die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Zum Abschluss noch zwei Tipps: Ohne Mietwagen kommt man nicht sehr weit, der öffentliche Verkehr lässt etwas zu wünschen übrig. Und vielleicht sollten ruhesuchende und hitzeempfindliche Nordlichter die sommerliche Hochsaison eher etwas meiden, wenn hier Badegäste aus ganz Italien Ferien machen und die Temperaturen immer höher klettern. Dafür herrscht hier sogar im Winter meist ein angenehmes Klima. Wir selber waren im Mai 2018 in der „Principe Amedeo
Wird geladen…
2119 / 5000
Wird geladen…

Übersetzungsergebnisse

Wird übersetzt...
Übersetzungen sind geschlechtsspezifisch. Weitere Informationen
Fehler bei der Übersetzung

Mehr zu diesem Ausgangstext

Für weitere Übersetzungsinformationen ist ein Ausgangstext erforderlich
Ausgangssprache
Sprache erkennen
Alle Sprachen
Afrikaans
Albanisch
Amharisch
Arabisch
Armenisch
Aserbaidschanisch
Baskisch
Bengalisch
Birmanisch
Bosnisch
Bulgarisch
Cebuano
Chichewa
Chinesisch
Dänisch
Deutsch
Englisch
Esperanto
Estnisch
Filipino
Finnisch
Französisch
Friesisch
Galizisch
Georgisch
Griechisch
Gujarati
Haitianisch
Hausa
Hawaiisch
Hebräisch
Hindi
Hmong
Igbo
Indonesisch
Irisch
Isländisch
Italienisch
Japanisch
Javanisch
Jiddisch
Kannada
Kasachisch
Katalanisch
Khmer
Kinyarwanda
Kirgisisch
Koreanisch
Korsisch
Kroatisch
Kurdisch (Kurmandschi)
Lao
Lateinisch
Lettisch
Litauisch
Luxemburgisch
Malagasy
Malayalam
Malaysisch
Maltesisch
Maori
Marathi
Mazedonisch
Mongolisch
Nepalesisch
Niederländisch
Norwegisch
Odia (Oriya)
Paschtu
Persisch
Polnisch
Portugiesisch
Punjabi
Rumänisch
Russisch
Samoanisch
Schottisch-Gälisch
Schwedisch
Serbisch
Sesotho
Shona
Sindhi
Singhalesisch
Slowakisch
Slowenisch
Somali
Spanisch
Suaheli
Sundanesisch
Tadschikisch
Tamil
Tatarisch
Telugu
Thailändisch
Tschechisch
Türkisch
Turkmenisch
Uigurisch
Ukrainisch
Ungarisch
Urdu
Usbekisch
Vietnamesisch
Walisisch
Weißrussisch
Xhosa
Yoruba
Zulu
Zielsprache
Alle Sprachen
Afrikaans
Albanisch
Amharisch
Arabisch
Armenisch
Aserbaidschanisch
Baskisch
Bengalisch
Birmanisch
Bosnisch
Bulgarisch
Cebuano
Chichewa
Chinesisch (traditionell)
Chinesisch (vereinfacht)
Dänisch
Deutsch
Englisch
Esperanto
Estnisch
Filipino
Finnisch
Französisch
Friesisch
Galizisch
Georgisch
Griechisch
Gujarati
Haitianisch
Hausa
Hawaiisch
Hebräisch
Hindi
Hmong
Igbo
Indonesisch
Irisch
Isländisch
Italienisch
Japanisch
Javanisch
Jiddisch
Kannada
Kasachisch
Katalanisch
Khmer
Kinyarwanda
Kirgisisch
Koreanisch
Korsisch
Kroatisch
Kurdisch (Kurmandschi)
Lao
Lateinisch
Lettisch
Litauisch
Luxemburgisch
Malagasy
Malayalam
Malaysisch
Maltesisch
Maori
Marathi
Mazedonisch
Mongolisch
Nepalesisch
Niederländisch
Norwegisch
Odia (Oriya)
Paschtu
Persisch
Polnisch
Portugiesisch
Punjabi
Rumänisch
Russisch
Samoanisch
Schottisch-Gälisch
Schwedisch
Serbisch
Sesotho
Shona
Sindhi
Singhalesisch
Slowakisch
Slowenisch
Somali
Spanisch
Suaheli
Sundanesisch
Tadschikisch
Tamil
Tatarisch
Telugu
Thailändisch
Tschechisch
Türkisch
Turkmenisch
Uigurisch
Ukrainisch
Ungarisch
Urdu
Usbekisch
Vietnamesisch
Walisisch
Weißrussisch
Xhosa
Yoruba
Zulu

Dokumentübersetzung

Sprache erkennen
Deutsch
Wähl ein Dokument aus
Datei des Typs DOC, DOCX, ODF, PDF, PPT, PPTX, PS, RTF, TXT, XLS oder XLSX hochladen
Wird übersetzt...
Wird übersetzt...
Ausgangssprache
Sprache erkennen
Alle Sprachen
Afrikaans
Albanisch
Amharisch
Arabisch
Armenisch
Aserbaidschanisch
Baskisch
Bengalisch
Birmanisch
Bosnisch
Bulgarisch
Cebuano
Chichewa
Chinesisch
Dänisch
Deutsch
Englisch
Esperanto
Estnisch
Filipino
Finnisch
Französisch
Friesisch
Galizisch
Georgisch
Griechisch
Gujarati
Haitianisch
Hausa
Hawaiisch
Hebräisch
Hindi
Hmong
Igbo
Indonesisch
Irisch
Isländisch
Italienisch
Japanisch
Javanisch
Jiddisch
Kannada
Kasachisch
Katalanisch
Khmer
Kinyarwanda
Kirgisisch
Koreanisch
Korsisch
Kroatisch
Kurdisch (Kurmandschi)
Lao
Lateinisch
Lettisch
Litauisch
Luxemburgisch
Malagasy
Malayalam
Malaysisch
Maltesisch
Maori
Marathi
Mazedonisch
Mongolisch
Nepalesisch
Niederländisch
Norwegisch
Odia (Oriya)
Paschtu
Persisch
Polnisch
Portugiesisch
Punjabi
Rumänisch
Russisch
Samoanisch
Schottisch-Gälisch
Schwedisch
Serbisch
Sesotho
Shona
Sindhi
Singhalesisch
Slowakisch
Slowenisch
Somali
Spanisch
Suaheli
Sundanesisch
Tadschikisch
Tamil
Tatarisch
Telugu
Thailändisch
Tschechisch
Türkisch
Turkmenisch
Uigurisch
Ukrainisch
Ungarisch
Urdu
Usbekisch
Vietnamesisch
Walisisch
Weißrussisch
Xhosa
Yoruba
Zulu
Zielsprache
Alle Sprachen
Afrikaans
Albanisch
Amharisch
Arabisch
Armenisch
Aserbaidschanisch
Baskisch
Bengalisch
Birmanisch
Bosnisch
Bulgarisch
Cebuano
Chichewa
Chinesisch (traditionell)
Chinesisch (vereinfacht)
Dänisch
Deutsch
Englisch
Esperanto
Estnisch
Filipino
Finnisch
Französisch
Friesisch
Galizisch
Georgisch
Griechisch
Gujarati
Haitianisch
Hausa
Hawaiisch
Hebräisch
Hindi
Hmong
Igbo
Indonesisch
Irisch
Isländisch
Italienisch
Japanisch
Javanisch
Jiddisch
Kannada
Kasachisch
Katalanisch
Khmer
Kinyarwanda
Kirgisisch
Koreanisch
Korsisch
Kroatisch
Kurdisch (Kurmandschi)
Lao
Lateinisch
Lettisch
Litauisch
Luxemburgisch
Malagasy
Malayalam
Malaysisch
Maltesisch
Maori
Marathi
Mazedonisch
Mongolisch
Nepalesisch
Niederländisch
Norwegisch
Odia (Oriya)
Paschtu
Persisch
Polnisch
Portugiesisch
Punjabi
Rumänisch
Russisch
Samoanisch
Schottisch-Gälisch
Schwedisch
Serbisch
Sesotho
Shona
Sindhi
Singhalesisch
Slowakisch
Slowenisch
Somali
Spanisch
Suaheli
Sundanesisch
Tadschikisch
Tamil
Tatarisch
Telugu
Thailändisch
Tschechisch
Türkisch
Turkmenisch
Uigurisch
Ukrainisch
Ungarisch
Urdu
Usbekisch
Vietnamesisch
Walisisch
Weißrussisch
Xhosa
Yoruba
Zulu
Feedback geben
Zeichenbeschränkung: 5.000. Du kannst mithilfe der Pfeile weiter übersetzen.
Fertig

Gespeichert

Verlauf

Google-Apps
Hauptmenü