Wie funktioniert eigentlich Google Übersetzer?

Was ist Google Übersetzer?

Google Übersetzer ist ein kostenloser Service für sofortige Übersetzungen in und aus zahlreichen verschiedenen Sprachen. Google Übersetzer kann Wörter, Sätze oder ganze Webseiten übersetzen – und das zwischen beliebigen Kombinationen unserer unterstützten Sprachen. Mit Google Übersetzer möchten wir Informationen für alle zugänglich und nutzbar machen, unabhängig von der Sprache, in der sie verfasst sind.

Wie funktioniert Google Übersetzer?

Bei der Erstellung einer Übersetzung sucht Google Übersetzer in Millionen von Dokumenten nach ähnlichen Mustern, damit er Ihnen die bestmögliche Übersetzung bereitstellen kann. Indem er in bereits von menschlichen Übersetzern übersetzten Dokumenten Muster erkennt, kann Google Übersetzer wohl begründete Annahmen hinsichtlich einer angemessenen Übersetzung treffen. Diese Methode, in großen Textmengen nach Mustern zu suchen, wird als "statistische maschinelle Übersetzung" bezeichnet. Da die Übersetzungen von Maschinen generiert werden, sind nicht alle Übersetzungen perfekt. Je mehr von Menschen übersetzte Dokumente Google Übersetzer in einer bestimmten Sprache analysieren kann, umso besser ist die Übersetzungsqualität. Aus diesem Grund kann die Übersetzungsgenauigkeit für verschiedene Sprachen manchmal unterschiedlich sein.

Unterstützte Sprachen:

Welche Sprachen werden von Google Übersetzer unterstützt?

Derzeit unterstützt Google Übersetzer die folgenden Sprachen:

Wie kann ich zur Verbesserung der Übersetzungsqualität beitragen?

Falls Sie auf eine Übersetzung stoßen, die nicht zu stimmen scheint, hat Google Übersetzer häufig Alternativvorschläge zu bieten. Klicken Sie einfach auf die betreffende Wortgruppe, um diese Alternativen anzuzeigen. Wenn Sie auf eine alternative, bessere Übersetzung klicken, lernt Google Übersetzer aus Ihrem Feedback und verbessert sich so mit der Zeit immer weiter.

Sie können außerdem zur Verbesserung der Übersetzungsqualität beitragen, indem Sie Translator Toolkit für Übersetzungen verwenden oder Ihre Übersetzungsarchive in Translator Toolkit hochladen.

Sie möchten mehr erfahren?

Informationen über die neuesten Updates finden Sie im Google Übersetzer-Blog. Über die anderen Forschungsprojekte von Google können Sie sich auf der Website von Google Research informieren.

Weitere Informationen über die Wissenschaft der maschinellen Übersetzung erhalten Sie unter folgenden Links:

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, besuchen Sie unsere Support-Website.

Open Source-Komponenten und -Lizenzen

Enthaltene Software und Lizenzen

Für die nachstehend aufgeführten Sprachen werden die folgenden WordNet-Lizenzen verwendet.

Sprache WordNet Lizenz
Albanisch Albanet CC-BY 3.0/GPL 3
Arabisch Arabic Wordnet CC-BY-SA 3
Chinesisch Chinese Wordnet (Taiwan) Wordnet
Dänisch DanNet Wordnet
Englisch Princeton WordNet Wordnet
Farsi/Persisch Persian Wordnet Free to use
Finnisch FinnWordNet Wordnet
Französisch WOLF (WOrdnet Libre du Francais) CeCILL-C
Hebräisch Hebrew Wordnet Wordnet
Italienisch MultiWordNet CC-BY-3.0
Japanisch Japanese Wordnet Wordnet
Katalanisch Multilingual Central Repository CC-BY-3.0
Galizisch Multilingual Central Repository CC-BY-3.0
Spanisch Multilingual Central Repository CC-BY-3.0
Indonesisch Wordnet Bahasa MIT
Malaysisch Wordnet Bahasa MIT
Norwegisch Norwegian Wordnet Wordnet
Polnisch plWordNet Wordnet
Portugiesisch OpenWN-PT CC-BY-SA-3.0
Thailändisch Thai Wordnet Wordnet

Irische Sprachdaten aus dem Foras na Gaeilge’s New English-Irish Dictionary (Englische Datenbank, erstellt und entwickelt von Lexicography MasterClass Ltd. im Auftrag von Foras na Gaeilge).

Walisische Sprachdaten aus dem von Gwerin entwickelten Online-Wörterbuch Gweiadur.

Das Urheberrecht bestimmter Inhalte liegt bei Oxford University Press USA.